Pfarramt

So erreichen Sie uns:

 

Pfarrbüro St. Joseph

Tengstr. 7
80798 München


Tel: 089 272 894 0
Fax: 089 272 894 10

st-joseph.muenchen@ebmuc.de

 

Öffnungszeiten des Pfarrbüros:

Mo, Di, Do 9:00 – 12:00 Uhr
Mo, Do 14:00 – 16:00 Uhr
Mi, Fr geschlossen

 

Bankverbindung:

Stadtsparkasse München
IBAN: DE29 7015 0000 0014 1404 04
SWIFT-BIC: SSKMDEMM

 

Kirche St. Joseph

Josephsplatz 1
80798 München

 

Öffnungszeiten der Josephskirche:
Mo – Sa: 8:00 – 19:00 Uhr
So: 9:00 – 20:00 Uhr

 

Während der Reinigungsarbeiten
Mo 9:00 - 12:00 Uhr  und

Do 10:00 - 13:00 vorübergehend geschlossen

Änderungen vorbehalten.

Pfarrgebiet

Für große Ansicht Bild anklicken

Seelsorger
     
Markus Gottswinter
Pfarradministrator von St. Joseph
  Manuel Kleinhans
Kaplan
   
         
   
Isabel Gierlach
Pastoralreferentin
  Hermann Höfler
Gemeindereferent
  Prof. Dr. Dr. habil. Josef Wehrle
Seelsorgemithilfe

 

Mitarbeiter
Katharina Hoppe   Sekretariat
Julianna Waldau   Buchhaltung
Thomas Scherbel   Kirchenmusiker
Matthias Pesl   Mesner und Hausmeister
Kirchenverwaltung

Zusammensetzung der Kirchenverwaltung St. Joseph für die Jahre 2013-2018

 

Kirchenverwaltungsvorstand: Pfarradministrator Markus Gottswinter

Kirchenpflegerin: Frau D. Merforth

Weitere Mitglieder:

Herr G. Bauer

Frau A. Gansel

Herr M. Ledermann

Herr Dr. F. Lurz

Herr M. Rimmel

Herr R. Waldau (Schriftführer)

Herr H. Zischka (Baubeauftragter)

 

Der Kirchenverwaltung obliegen die gewissenhafte und sparsame Verwaltung des Kirchenstiftungsvermögens, die Sorge um die ortskirchlichen Bedürfnisse und die Erledigung der der Kirchenstiftung sonst zugewiesenen Aufgaben.

 

Zu den ortskirchlichen Bedürfnissen zählen insbesondere:

- Planung, Errichtung, Ausstattung und der Unterhalt der Kirche
- Bereitstellung des Sachbedarfes für die Feier des Gottesdienstes und der Seelsorge
- Planung, Errichtung und Unterhalt der den Pfarrgeistlichen, den kirchlichen Mitarbeiter/innen
  und der Kirchengemeinde dienenden Gebäude
- Bestreitung des sonstigen Verwaltungsaufwandes einschließlich des Sachbedarfes für die pfarrliche Geschäftsführung
- Personalfragen

 

Die KV erstellt, berät und beschließt hierzu den Haushaltsplan und die Jahresrechnung.

Die Sitzungen sind nicht öffentlich.

 

Ansprechpartnerin: Kirchenpflegerin Frau D. Merforth

Info und Kontakt über das Pfarrbüro

Pfarrgemeinderat

In der Wahlperiode 2014 bis 2018 hat der Pfarrgemeinderat 15 Mitglieder.

 

Vorstand:

1. Vorsitzende Frau C. Schöffmann

2. Vorsitzende Frau G. Epp

Schriftführer: Herr Dr. G. Westner

Pfarradministrator Markus Gottswinter

 

Vertreter im Dekanatsrat: Herr P. Bauer

 

Vertreter der Jugend: Herr K. Bauer

 

Weitere Mitglieder:

Herr M. Buschmann

Frau A. Diemer

Frau M. Gerg

Pastoralreferentin Isabel Gierlach

Gemeindereferent Hermann Höfler

Kaplan Manuel Kleinhans

Herr G. Mittag

Frau R. Steidle

Frau J. Wolffsohn 

 

Aufgabe des PGR ist es u.a., die Gruppierungen und Verbände der Pfarrgemeinde in ihren Anliegen zu unterstützen und zu vernetzen.
Die Räte helfen dem Pfarrer und dem pastoralen Team bei der Verwirklichung und Weiterentwicklung einer lebendigen Gemeinde.
Zu den Tätigkeiten gehört die Mitarbeit in Liturgie, Diakonie und Verkündigung.

 

Interessierte Gemeindemitglieder sind zu den öffentlichen Sitzungen (jeden 3. Mittwoch im Monat) sowie zur Mitarbeit in den Sachausschüssen herzlich eingeladen!

 

Ansprechpartnerin: Frau C. Schöffmann

Info und Kontakt über das Pfarrbüro oder pfarrgemeinderat@st-joseph-muenchen.de

Pfarrgemeinderatswahl am 25.02.2018

Am 25.02.2018 wird der neue Pfarrgemeinderat für die Wahlperiode 2018 bis 2022 gewählt.

 

Liebe Mitchristinnen, Liebe Mitchristen in St. Joseph,

 

zwischen politischen Wahlen im vergangenen September 2017 und Landtagswahlen 2018, findet am 25. Februar 2018 auch in der Kirche eine Wahl statt, nämlich die zum Pfarrgemeinderat.

In dieser quasi kirchlichen Kommunalwahl geht es darum, ein Gremium mit zwölf Frauen und Männern zu besetzen, welches das Leben in der Pfarrei St. Joseph in den nächsten vier Jahren mitgestalten, prägen und beleben soll.

Es geht um den geistigen Austausch - von Bildungsveranstaltungen bis hin zu geistlichen Gesprächen über die Heilige Schrift und deren Auslegung. Der Pfarrgemeinderat berät über Aufgaben innerhalb der Gemeinde:  die Vorbereitung der großen Feste im Jahreskreis, die Vorbereitung der Sakramente (Erstkommunion, Firmung etc.) und auch über die Begleitung der Bedürftigen. All das wird gemeinsam mit den Hauptamtlichen besprochen und ins Leben der Pfarrei umgesetzt.

Natürlich gehört dazu auch die Organisation der Veranstaltungen, die unsere Pfarrei ins Stadtviertel öffnen und uns Gemeinschaft erleben lassen.

 

Wir freuen uns, wenn sich Kandidatinnen und Kandidaten, die aus ihrem persönlichen Glauben heraus für die Gemeinde Zeit, Engagement und Phantasie haben, melden und zur Wahl stellen. In den nächsten Wochen werden in der Kirche Boxen aufgestellt sein, in die Sie Kandidatenvorschläge formlos einwerfen können, ebenso in den Briefkasten des Pfarramtes in der Tengstraße 7.

 

Die Wahl des Pfarrgemeinderats wird im nächsten Jahr ausschließlich per Briefwahl organisiert. Die Wahlunterlagen mit allen Informationen werden Sie im Februar 2018 per Post erhalten.

 

Bitte denken Sie in Ihrem Herzen über Ihre Kandidatur oder einen Kandidatenvorschlag nach und versäumen Sie nicht, Ihre Stimme für St. Joseph einzusetzen. Mit dem gesamten Seelsorgeteam freue ich mich, mit Ihnen in die Zukunft von St. Joseph zu gehen.

 

Mit den besten Grüßen aus dem Pfarrhaus St. Joseph

 

Ihr Pfarrer Markus Gottswinter

Hier finden Sie Informationen und Flyer zum Download:

 

 

 
PGR-Wahl Kandidatenflyer
zum Download anklicken
  PGR-Wahl Tippzettel
zum Download anklicken